Feldschiessen Reutigen 2022

Sascha Zehr wurde mit 69 Punkten Feldschiessen-Festsieger in Reutigen.

Herzliche Gratulation!

 


1. Vergabe Jungschützenpreis Feldschiessen 2022

Der von Franz Baumann gestiftete Jungschützenwanderpreis anlässlich des Feldschiessens, gewann bei der ersten Ausgabe die Vanessa Ulrich mit 65 Punkten von den Feldschützen Höfen.

Herzliche Gratulation!

 

Der Preis wurde von Hofmann Petra mit Verstärkung in Empfang genommen.


Tag der offenen Tür 14. Mai 2022

Auch dieses Jahr führen wir einen "Tag der offenen Tür" bei uns im Schiessstand Moos für alle Interessierten ab 10 Jahren durch.

Du kannst bei uns sämtliche offiziellen Sport- und Ordonnanzgewehre unter kundiger Anleitung ausprobieren.

Ein kleiner Plauschwettkampf mit Preisen rundet diesen Anlass ab.

Nach dem Schiessen offerieren wir dir eine Bratwurst und ein Getränk.

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

 


Spaghetti-Plausch

Die Feldschützen Eriz führen wieder ihr Spaghettiplausch durch.

Wer gehen will, soll sich doch bei Aaron anmelden.


Jungschützenpreis Feldschiessen 2022

Ab diesem Jahr wird am Feldschiessen eine von Franz Baumann gesponserte Auszeichnung an den Besten oder an die Beste Jungschützin vergeben.

Es handelt sich um einen originellen SnapBack Cap.

Dieser Cap kann vom Selben Schützen nur Einmal gewonnen werden.

Gewinnberechtigt sind die Jungschützen von FS Zwieselberg, FS Reutigen, FS Stocken und FS Höfen.

 

Die Auszeichnung wird anlässlich der Rangverkündigung am Samstagabend nach Schiessende vergeben.

Dazu wird noch ein Wanderpreis zum Gravieren mitgegeben.

 


Hauptversammlung 4. März 2022

An der gut besuchten Hauptversammlung wurden unsere zwei langjährigen Vorstandskameraden Hanspeter Künzi und Sascha Zehr gebührend verabschiedet.

Hanspeter Künzi amtete 26 Jahre als Vizepräsident .

Sascha Zehr war 21 Jahre als Sekretär tätig.


Wir danken den Beiden für ihre tolle Arbeit, die sie für uns und unseren Verein geleistet haben!


 



Sturmschaden 13. März 2021

Das Sturmtief "Luis" von 13. März hat unsere 6 Tonnen Kugelfangkastenanlage umgehauen!

Nach einem Augenschein vor Ort konnten zum Glück keine grossen Schäden entdeckt werden.

Daniel Moser organisierte zusammen mit seinem Helferteam den zügigen und professionellen Wiederaufbau.